Neues Theli

Linux (Theli bezogen), Theli, GUI und Hilfsprogramme.
Forumsregeln
Bitte die Beiträge kurz fassen, so kann man sie nachher besser finden. Sollte ein Problem gelöst sein, dann einen neuen Beitrag eröffnen. Ebenso wenn die Ursache eine ganz andere ist, oder es Offtopic wird.

Neues Theli

Beitragvon Holger » Sonntag 18. Mai 2014, 18:14

Hallo Forum,

ich wollte/habe mir jetzt Linux und Theli in einer Virtual Box installiert.

Beim Nachinstallieren der Pakete ist ein Fehler aufgetreten den ich mit meinen geringen Linux Kenntnissen nicht behoben bekomme.
holger@holger-desktop:~$ sudo apt-get install python python-dev python-numpy python-scipy python-astropy
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut
Statusinformationen werden eingelesen... Fertig
E: Paket python-astropy kann nicht gefunden werden


Kann mir da jemand helfen?
Gruß und CS
Holger
Holger
 
Beiträge: 165
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 16:02
Wohnort: Berlin - Buckow

Re: Neues Theli

Beitragvon spiegelei » Sonntag 18. Mai 2014, 19:29

Hallo,

lade Dir am besten das astropy-0.3.1.tar.gz runter und befolge dort die Install-Hinweise, das sollte problemlos klappen.

https://pypi.python.org/pypi/astropy/0.3.1

Gruesze,
Karsten
QHY8 - Atik 383 - AP80/560 - GSO RC 8" - LX50 8" SC - TSAPO65Q - Lodestar - CGEM - EQ5
Theli 1.9.5 - GUI 2.9.1 - OpenSUSE 13.1/64
Benutzeravatar
spiegelei
 
Beiträge: 77
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 15:15
Wohnort: Chemnitz

Re: Neues Theli

Beitragvon Holger » Sonntag 18. Mai 2014, 20:56

Hallo Karsten,

danke für deine schnelle Hilfe.
Aber ich wäre nicht ich, wenn das bei mir geklappt hätte. :roll:

Hier mal das Ende des Fehler-Logs:
setuptools;__file__='/home/holger/build/astropy/setup.py';exec(compile(open(__file__).read().replace('\r\n', '\n'), __file__, 'exec'))" install --single-version-externally-managed --record /tmp/pip-155lLP-record/install-record.txt failed with error code 1
Gruß und CS
Holger
Holger
 
Beiträge: 165
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 16:02
Wohnort: Berlin - Buckow

Re: Neues Theli

Beitragvon mischa » Sonntag 18. Mai 2014, 21:14

[quote="Holger"
E: Paket python-astropy kann nicht gefunden werden[/quote]

Da musst du wahrscheinlich ein repository hinzufuegen. Welches ubuntu oder Linux faehrst du denn?

mischa
mischa
Moderator
 
Beiträge: 971
Registriert: Freitag 7. Oktober 2011, 14:07
Wohnort: Chile

Re: Neues Theli

Beitragvon Holger » Sonntag 18. Mai 2014, 21:26

ich habe Ubuntu 12.4
allerdings habe ich ein Update von 10.4 gemacht.
Gruß und CS
Holger
Holger
 
Beiträge: 165
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 16:02
Wohnort: Berlin - Buckow

Re: Neues Theli

Beitragvon mischa » Montag 19. Mai 2014, 02:57

Dann vielleicht so?

Code: Alles auswählen
sudo apt-get install pip
pip install --no-deps astropy


mischa
mischa
Moderator
 
Beiträge: 971
Registriert: Freitag 7. Oktober 2011, 14:07
Wohnort: Chile

Re: Neues Theli

Beitragvon Holger » Montag 19. Mai 2014, 05:35

Hallo Mischa,

pip wird bei mir nicht gefunden?

holger@holger-desktop:~$ sudo apt-get install pip
[sudo] password for holger:
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut
Statusinformationen werden eingelesen... Fertig
E: Paket pip kann nicht gefunden werden
holger@holger-desktop:~$
Gruß und CS
Holger
Holger
 
Beiträge: 165
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 16:02
Wohnort: Berlin - Buckow

Re: Neues Theli

Beitragvon mischa » Montag 19. Mai 2014, 16:09

Kann jemand dem Holger hier weiterhelfen? ich muss weg. Fehlt wahrscheinlich nur ein repository unter synaptic bcw unter /etc/apt/sources.lst
mischa
Moderator
 
Beiträge: 971
Registriert: Freitag 7. Oktober 2011, 14:07
Wohnort: Chile

Re: Neues Theli

Beitragvon Knickohr » Montag 19. Mai 2014, 17:25

sudo apt-get update
sudo apt-get upgrade
sudo apt-get install pip
pip install --no-deps astropy

Probiers mal.

Thomas
Benutzeravatar
Knickohr
Moderator
 
Beiträge: 622
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 12:01
Wohnort: Blaustein

Re: Neues Theli

Beitragvon Holger » Montag 19. Mai 2014, 18:01

Hallo Thomas,

nach der 3. Zeile kommt die Fehlermeldung:
E: Paket pip kann nicht gefunden werden
Gruß und CS
Holger
Holger
 
Beiträge: 165
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 16:02
Wohnort: Berlin - Buckow

Re: Neues Theli

Beitragvon Knickohr » Montag 19. Mai 2014, 18:43

Hi !

funktioniert dpkg ?

sudo dpkg list | grep -i pip

Werden dann Pakete angezeigt ?

Thomas
Benutzeravatar
Knickohr
Moderator
 
Beiträge: 622
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 12:01
Wohnort: Blaustein

Re: Neues Theli

Beitragvon Holger » Montag 19. Mai 2014, 19:15

Hallo Thomas,

wenn ich die Zeile von dir eingebe kommt folgendes:
holger@holger-desktop:~$ sudo dpkg list | grep -i pip
[sudo] password for holger:
dpkg: Fehler: eine Aktions-Option wird benötigt

Nutzen Sie dpkg --help für Hilfe zur Installation und Deinst. von Paketen [*];
Benutzen Sie »dselect« oder »aptitude« für benutzerfreundliches Paketmanagement;
Nutzen Sie dpkg -Dhelp für eine Liste von Debug-Flags von dpkg;
Nutzen Sie dpkg --force-help für eine Liste von Optionen zum Erzwingen;
Nutzen Sie dpkg-deb --help für Hilfe zum Manipulieren von *.deb-Dateien;

Optionen mit [*] geben viel aus - schicken Sie es durch »less« oder »more«!


wenn ich vor list die Striche -- eingebe kommt das bei raus:
holger@holger-desktop:~$ sudo dpkg --list | grep -i pip
ii libpipeline1 1.2.1-1 pipeline manipulation library
ii python-pip 1.0-1build1 alternative Python package installer


dürfte wohl auch nicht die Erklärung für mein Problem sein. :?
Gruß und CS
Holger
Holger
 
Beiträge: 165
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 16:02
Wohnort: Berlin - Buckow

Re: Neues Theli

Beitragvon Knickohr » Montag 19. Mai 2014, 19:25

Ist doch installiert :

ii python-pip 1.0-1build1 alternative Python package installer

Jetzt kapier ich nix mehr :shock:

Thomas
Benutzeravatar
Knickohr
Moderator
 
Beiträge: 622
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 12:01
Wohnort: Blaustein

Re: Neues Theli

Beitragvon Holger » Montag 19. Mai 2014, 20:01

Knickohr hat geschrieben:Jetzt kapier ich nix mehr :shock:


Ich schon lange nicht mehr :shock:
:D :D :D :D
Gruß und CS
Holger
Holger
 
Beiträge: 165
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 16:02
Wohnort: Berlin - Buckow

Re: Neues Theli

Beitragvon Knickohr » Montag 19. Mai 2014, 20:08

Na Holger, Du bist doch mit Theli groß geworden :mrgreen:

Allerdings werde ich mich hüten, Updates zu machen, solange es so gut funzt. Auch auf die Gefahr hin, das ich den Support bei Mischa verliere :lol:

Thomas
Benutzeravatar
Knickohr
Moderator
 
Beiträge: 622
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 12:01
Wohnort: Blaustein

Nächste

Zurück zu Installation und Ubuntheli

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron