Sky Subtraction Hintergrund bestimmen.

Wie arbeite ich mit Theli, wie verarbeite ich in Theli erstellten Bilder ?
Forumsregeln
Bitte die Beiträge kurz fassen, so kann man sie nachher besser finden. Sollte ein Problem gelöst sein, dann einen neuen Beitrag eröffnen. Ebenso wenn die Ursache eine ganz andere ist, oder es Offtopic wird.

Sky Subtraction Hintergrund bestimmen.

Beitragvon Zyrusthc » Montag 5. Mai 2014, 15:12

Mir schwirrt noch eine Sache im Kopf herum. Und zwar kann man ja bei der Sky Subtraction und dem Prepare Color Picture Koordinaten mitgeben die den Hintergrund bestimmen.
Wie sieht es aber aus wenn man in Laufe der Nacht umgeschwenkt hat und oder die Einzel Bilder stark versetzt liegen?

Lg Oli
Zyrusthc
 
Beiträge: 84
Registriert: Freitag 2. Mai 2014, 19:03
Wohnort: im Harz

Re: Sky Subtraction Hintergrund bestimmen.

Beitragvon frasax » Montag 5. Mai 2014, 15:42

Das geschieht aber doch nach der Astrometrie. Theli weiss dann ja alles was es wissen muss:-)

LG Frank
Ich will Feuerwehrmann werden!!!!!
----------------------------------------------
http://www.astrophotocologne.de
http://www.youtube.com/astrophotocologne
http://www.facebook.com/astrophotocologne
Benutzeravatar
frasax
Grisu, der kleine Drache
 
Beiträge: 379
Registriert: Montag 3. Oktober 2011, 00:28
Wohnort: Köln

Re: Sky Subtraction Hintergrund bestimmen.

Beitragvon mischa » Montag 5. Mai 2014, 18:01

frasax hat geschrieben:Das geschieht aber doch nach der Astrometrie. Theli weiss dann ja alles was es wissen muss:-)

LG Frank


Da muss man aber auch den Knopf "Update header" druecken, damit es in die FITS header uebertragen wird. Sonst weiss die sky subtraction nichts davon.
mischa
Moderator
 
Beiträge: 989
Registriert: Freitag 7. Oktober 2011, 14:07
Wohnort: Chile

Re: Sky Subtraction Hintergrund bestimmen.

Beitragvon Zyrusthc » Mittwoch 7. Mai 2014, 14:26

Das wollte ich nur wissen. Vielen Dank
Zyrusthc
 
Beiträge: 84
Registriert: Freitag 2. Mai 2014, 19:03
Wohnort: im Harz


Zurück zu Arbeiten mit Theli

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron