fitsgettools: fitsgetphotonnoise

Tipps & Tricks rund um Theli, kleine Helferlein, bekannte Probleme und deren Lösung.
Forumsregeln
In diesem Unterforum bitte keine neuen ungelösten Probleme oder Fehlermeldungen ohne Lösung posten. Das gehört in "Arbeiten mit Theli".

fitsgettools: fitsgetphotonnoise

Beitragvon moos » Dienstag 8. November 2011, 10:34

Hi,
ein Tool für das Bestimmen des Photonen-Rauschens einer Farb-CCD.

Beispiel QHY8:
ich rufe das script auf
Code: Alles auswählen
~/fitsgetphotonnoise.sh m15-005_G_1OFC.fits  23.86 100


es antwortet
Code: Alles auswählen
Total noise of skybackground is   : 15.1387 ADU
ROI was                           : X(150,250), Y(150,250)
skynoise is                       : 63.448 % of readoutnoise
exposure was                      : 180.00 s
exposure time should be           : 567.392s for 2xreadoutnoise skylimited exposure
exposure time should be           : 1418.48s for 5xreadoutnoise skylimited exposure


Download:
Das script steht als Tar-Archiv zur Verfügung.
Download unter: http://www.cmoos.de/astro/theli/fitsget ... ttools.tgz
Installation:
Installiert wird es am besten so:
Kopiert das tgz in euer home-Verzeichnis
Code: Alles auswählen
tar xvzf fitsgettools.tgz

das tgz kann nun gelöscht werden
Aufruf:

Code: Alles auswählen
fitsgetphotonnoise.sh scienceOFC.fits RON 100


Ergebnisse dürfen gerne an diesen Beitrag gepostet werden. :D
Ciao Carsten
moos
 
Beiträge: 425
Registriert: Dienstag 18. Oktober 2011, 19:06

Re: fitsgettools: fitsgetphotonnoise

Beitragvon Knickohr » Dienstag 8. November 2011, 12:31

Genial Carsten !

Weiter so ... Dickes Lob 8)

Hier mal ein Beispiel von meinen 35mm-Milchstraßenporamabilder :

theli@theli:~$ ./fitsgetphotonnoise.sh ~/THELI/Daten/Pointing_02/IMG_2525_G_1OFC.fits
You have not put in RON, take default of 24.0
Total noise of skybackground is : 38.8609 ADU
ROI was : X(10,4262), Y(10,2838)
skynoise is : 161.92 % of readoutnoise
exposure was : 604.00 s
exposure time should be : 746.048s for 2xreadoutnoise skylimited exposure
exposure time should be : 1865.12s for 5xreadoutnoise skylimited exposure

Ähhhh, was ist RON ???
Über die Qualität kann ich jetzt mal keine Aussage machen. Erklarüng ! ;-)

Thomas
Benutzeravatar
Knickohr
Moderator
 
Beiträge: 623
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 12:01
Wohnort: Blaustein

Re: fitsgettools: fitsgetphotonnoise

Beitragvon richy » Dienstag 8. November 2011, 12:58

Hallo Thomas,

RON = ReadOutNoise

Den würdest Du zuerst bestimmen mit fistgetreadoutnoise

und dann als Paramter

Beispiel
~/fitsgetphotonnoise.sh m15-005_G_1OFC.fits 23.86 100

~/fitsgetphotonnoise.sh m15-005_G_1OFC.fits RON Regiongröße ??

übergeben.

Grüße

Richard
________________________
Richard Müller
Royce Newton 12.5" F4.5
ATIK 4000
Gemini 41 Field + FS2
http://www.astronomie-hoefferhof.de
richy
Moderator
 
Beiträge: 91
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 12:46
Wohnort: Lohmar

Re: fitsgettools: fitsgetphotonnoise

Beitragvon moos » Dienstag 8. November 2011, 23:08

Knickohr hat geschrieben:Weiter so ... Dickes Lob 8)

vielen Dank. Es ist eine Gemeinschaftsproduktion , Michael Posavec und mischa haben mich da unterstützt.
Knickohr hat geschrieben:
theli@theli:~$ ./fitsgetphotonnoise.sh ~/THELI/Daten/Pointing_02/IMG_2525_G_1OFC.fits
You have not put in RON, take default of 24.0
Total noise of skybackground is : 38.8609 ADU
ROI was : X(10,4262), Y(10,2838)
skynoise is : 161.92 % of readoutnoise
exposure was : 604.00 s
exposure time should be : 746.048s for 2xreadoutnoise skylimited exposure
exposure time should be : 1865.12s for 5xreadoutnoise skylimited exposure

Ähhhh, was ist RON ???

Hat Richard schon erklärt.
Knickohr hat geschrieben:Über die Qualität kann ich jetzt mal keine Aussage machen. Erklarüng ! ;-)

Das ist eine gute Frage. Es basiert auf theoretischen Überlegungen und da spielt die Statistik eine entscheidende Rolle.
Hier wird zur Vereinfachung immer eine Gaußverteilung unterstellt, obwohl es eher eine Poisson ist.
Auch ist der 5x readoutnoise eine Empfehlung, die wohl kaum in Europa noch zu erreichen ist.
Du hast übrigens die einfachste und ungenauste Variante geählt, denn Du hast keine Größe für eine Statistikfenster (Region of Interest ROI) angegeben.
Daher hat das tools fast das ganze Bild ausgewertet ( es lässt einen Rand von 10 Pixel ringsum weg)
Hier ist das Tools noch sehr unflexibel, denn man keine Region eintragen. Damit ist dein Ergebnis wohl ein Schuss ins Blaue.
Ciao Carsten
moos
 
Beiträge: 425
Registriert: Dienstag 18. Oktober 2011, 19:06


Zurück zu Tipps und Tricks, FAQ

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron