NGC2444

Meine mit Theli erstellten Bilder, Mosaike, Videos ...

NGC2444

Beitragvon richy » Mittwoch 15. Februar 2012, 19:59

Hi,

mit der neuen Version 2.5 reduziert.
Lief alles sauber ohne Probleme. Die Übernahme der Koordinaten per "Lupe" umgesetzt. Einwandfrei. Beim ersten Test mit meiner IC 10 aus dem letzten Oktober hat das nicht funktioniert. Die sitzt etwas in der Ecke und ich vermute aufgrund der vielen Sterne im Feld ist das da sehr viel schwieriger. Ich hatte damals schon 7 oder 8 Anläufe gebraucht für die 115 Frames.

Hier nun mein neuestes Werk. Macht nicht viel her aber für die kurze Mondlose Zeit optimal.

Bild

Große Version auf meiner HP http://www.astronomie-hoefferhof.de/de/galerie/172.html

Grüße

Richard
________________________
Richard Müller
Royce Newton 12.5" F4.5
ATIK 4000
Gemini 41 Field + FS2
http://www.astronomie-hoefferhof.de
richy
Moderator
 
Beiträge: 91
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 12:46
Wohnort: Lohmar

Re: NGC2444

Beitragvon mischa » Mittwoch 15. Februar 2012, 21:12

richy hat geschrieben: Beim ersten Test mit meiner IC 10 aus dem letzten Oktober hat das nicht funktioniert. Die sitzt etwas in der Ecke und ich vermute aufgrund der vielen Sterne im Feld ist das da sehr viel schwieriger.


Hast du den POSITION_MAXERR entsprechend hochgesetzt?

Anyway, dieses schnuckelige Paerchen sieht hervorragend aus!

mischa
mischa
Moderator
 
Beiträge: 966
Registriert: Freitag 7. Oktober 2011, 14:07
Wohnort: Chile

Re: NGC2444

Beitragvon richy » Donnerstag 16. Februar 2012, 09:00

Hallo Mischa,

bei den beiden hier habe ich den Pos_max-err auf 20 gesetzt. Leif sofort sauber durch. Die sitzen nahezu in der Mitte.

Bei IC10 muss man die Position sehr exakt bestimmen und mit kleinem PosMAxErr arbeiten.
Vermutlich weil in dem Feld so extrem viele Sterne sind. Wie geschrieben habe ich ja auch im Oktober ewig daran rum feilen müssen bis die Astrometrie durch war.

Ev liegt es aber auch daran das die Pointings von IC 10 nicht sehr sauber aufeinander liegen. Keine Ahnung. Ab und an hat man halt solche störrischen Dinger bei ;-) Dann ist eben probieren angesagt

Grüße

Richard
________________________
Richard Müller
Royce Newton 12.5" F4.5
ATIK 4000
Gemini 41 Field + FS2
http://www.astronomie-hoefferhof.de
richy
Moderator
 
Beiträge: 91
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 12:46
Wohnort: Lohmar


Zurück zu Ergebnisse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron