Cirrus Mosaik

Meine mit Theli erstellten Bilder, Mosaike, Videos ...

Cirrus Mosaik

Beitragvon Holger » Donnerstag 26. Juli 2012, 21:56

Hi Leuts,

ich möchte euch auch mal wieder ein Foto zeigen bei dem Theli bei der Datenreduktion und der Coaddition hervorragende Arbeit geleistet hat.
Das Mosaik, war eigentlich gar nicht geplant, besteht aktuell aus 47 Bildern a 20min.
Aufgenommen in 6 Nächten aus meinem Berliner Garten.
Kamera war die QHY8 mit UHC-S Filter am 80/500 Equinox.

Es gibt noch einige Stellen in dem Bild wo noch Belichtungszeit fehlt.
Da bin ich aber dran ..... :D

Mosaik_3_PI_crop.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß und CS
Holger
Holger
 
Beiträge: 165
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 16:02
Wohnort: Berlin - Buckow

Re: Cirrus Mosaik

Beitragvon richy » Samstag 28. Juli 2012, 16:40

Hallo Holger,

das sieht gut aus. Glückwunsch dazu.

Wie viele Pointings sind das denn ?

Grüße

Richard
________________________
Richard Müller
Royce Newton 12.5" F4.5
ATIK 4000
Gemini 41 Field + FS2
http://www.astronomie-hoefferhof.de
richy
Moderator
 
Beiträge: 91
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 12:46
Wohnort: Lohmar

Re: Cirrus Mosaik

Beitragvon Holger » Samstag 28. Juli 2012, 19:41

Hallo Richard,

diese Bild ist aktuell aus 6 Pointings, es ist aber auch leicht beschnitten.

Aktuell habe ich 7 Nächte verarbeitet, um auch die Nebelfetzen unterhalb von Sturmvogel dar zustellen.
Dadurch hat sich aber die Notwendigkeit mindestens einer weiteren Nacht am Cirrus ergeben.

Gucken kannst du hier: http://www.astronomicum.de/modules/Gallery/data/media/4/Mosaik_4_7naechte.jpg
Gruß und CS
Holger
Holger
 
Beiträge: 165
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 16:02
Wohnort: Berlin - Buckow

Re: Cirrus Mosaik

Beitragvon Holger » Montag 6. August 2012, 05:31

Hallo Forum,

ich habe fertig ...... :roll:

Und außerdem habe ich keine Lust noch mehr die Photonen meines Cirrus Moasiks zu verbiegen.
Aktuell sind jetzt 58 Einzelbilder aus 7 Nächten verarbeitet.

In der neuste und finalen Version habe ich in Theli eine neue SkySub gemacht und ein Elum erstellt.
Endlich konnte ich das Elum einmal gewinnbringend verwenden.

Cirrus_LRGB_Mosaik_web2.jpg


und ein wenig größer: http://www.astronomicum.de/modules/Gallery/data/media/18/Cirrus_LRGB_Mosaik_gross.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß und CS
Holger
Holger
 
Beiträge: 165
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 16:02
Wohnort: Berlin - Buckow


Zurück zu Ergebnisse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

cron