Plejaden im Staub

Meine mit Theli erstellten Bilder, Mosaike, Videos ...

Plejaden im Staub

Beitragvon Schicko » Donnerstag 22. November 2012, 09:10

Servus Leute,

ist still geworden in dieser Ecke des Forums ... ich tu mal was dagegen und zeige euch ein Bild, entstanden auf dem ATM 2012 in Mitterfirmiansreuth

M45_Field_LRGB_4_k.jpg


Ein bisschen größer, mit Beschreibung:
http://www.sternfreundefranken.de/php/view.php?pid=439

Kommentare, Kritik - immer her damit!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Schicko
 
Beiträge: 32
Registriert: Mittwoch 12. Oktober 2011, 08:16
Wohnort: Erlangen

Re: Plejaden im Staub

Beitragvon Knickohr » Donnerstag 22. November 2012, 11:01

:shock: 8)

Fein gemacht !

Thomas
Benutzeravatar
Knickohr
Moderator
 
Beiträge: 623
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 12:01
Wohnort: Blaustein

Re: Plejaden im Staub

Beitragvon moos » Donnerstag 22. November 2012, 11:37

Hi Stefan,
sehr tief und viele Strukturen. sehr gutes Bild.
In dieser Tiefe sind die Plejaden aber gar nicht mehr so schön.

Die Aufnahme ist aus dem Bayerischen Wald; wie sind denn die Bilder in Alpen geworden, wo du mit dem Julian warst?
Ciao Carsten
moos
 
Beiträge: 425
Registriert: Dienstag 18. Oktober 2011, 19:06

Re: Plejaden im Staub

Beitragvon Schicko » Freitag 23. November 2012, 09:14

Servus Thomas und Carsten,

Danke euch!

moos hat geschrieben:In dieser Tiefe sind die Plejaden aber gar nicht mehr so schön.

Stimmt, die Sterne stören schon ein wenig :wink:

moos hat geschrieben:Die Aufnahme ist aus dem Bayerischen Wald; wie sind denn die Bilder in Alpen geworden, wo du mit dem Julian warst?

DAS Bild ist noch in der Mache, schaut aber schon vielversprechend aus: NGC7822 eine Nacht lang belichtet, RGB und Ha.
Schicko
 
Beiträge: 32
Registriert: Mittwoch 12. Oktober 2011, 08:16
Wohnort: Erlangen


Zurück zu Ergebnisse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron