ngc6914_Sackgasse?!

Meine mit Theli erstellten Bilder, Mosaike, Videos ...

ngc6914_Sackgasse?!

Beitragvon Herbert_W » Sonntag 30. Oktober 2011, 16:31

Servus die Runde!
ich möchte um eure kritische Meinung zu ngc6914 bitten, bevor ich es an die große Glocke (a.de, a.at) hänge.
Danke und Grüße
Herbert

Bild
_____________________________
http://www.skypixels.at
Herbert_W
 
Beiträge: 55
Registriert: Samstag 8. Oktober 2011, 18:35

Re: ngc6914_Sackgasse?!

Beitragvon mischa » Sonntag 30. Oktober 2011, 18:08

hi herbert,

wieso sackgasse? das sieht alles sehr gut aus!! wuerde evtl sogar noch etwas mehr kontrast in den nebeln vertragen, aber nicht viel mehr.

mischa
mischa
Moderator
 
Beiträge: 989
Registriert: Freitag 7. Oktober 2011, 14:07
Wohnort: Chile

Re: ngc6914_Sackgasse?!

Beitragvon richy » Sonntag 30. Oktober 2011, 19:03

Hallo Herbert,

fängst Du jetzt damit an an Deinen Künsten zu zweifeln ?

Die Aufnahme ist doch richtig gut !

Grüße

Richard
________________________
Richard Müller
Royce Newton 12.5" F4.5
ATIK 4000
Gemini 41 Field + FS2
http://www.astronomie-hoefferhof.de
richy
Moderator
 
Beiträge: 91
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 12:46
Wohnort: Lohmar

Re: ngc6914_Sackgasse?!

Beitragvon fehlfarbe » Sonntag 30. Oktober 2011, 19:54

Hallo Herbert,

ich wüsste auch nicht, was man da noch verbessern könnte. Phänomenales Bild!
Benutzeravatar
fehlfarbe
 
Beiträge: 120
Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2011, 22:24

Re: ngc6914_Sackgasse?!

Beitragvon Herbert_W » Sonntag 30. Oktober 2011, 20:10

Servus Mischa, Servus Richard!

Nein - ich zweifle nicht - ich verzweifle.
Das Rot kommt mir eigenartig vor - kaum Nuancen, das Bild wirkt flau
und nicht sehr 'frisch' Ein bissl mehr Strahlkraft würde ich mir wünschen.
Ich kann probieren was ich will - es wird nicht so, wie sich das mein Gehirn vorstellt.
Vielleicht habe ich auch nur eine falsche Erwartungshaltung an das Bild.

Wie Mischa richtig anmerkt (ein bissl mehr Kontrast im Nebel) - das würde dem
Foto gut tun. Es will mir aber nicht wirklich gelingen.

Weiß wer eine gute Methode außer der S-Kurve?

Danke für eure Antworten und Grüße
Herbert
_____________________________
http://www.skypixels.at
Herbert_W
 
Beiträge: 55
Registriert: Samstag 8. Oktober 2011, 18:35

Re: ngc6914_Sackgasse?!

Beitragvon Herbert_W » Sonntag 30. Oktober 2011, 20:14

Servus Marcus!

Danke für deine nette Antwort.
Vielleicht - ode eher - wahrscheinlich wäre es besser, das Bild
jetzt für mehrere Tage ruhen zu lassen. Hänge bereits 5h an der
Bearbeitung.

Grüße
Herbert
_____________________________
http://www.skypixels.at
Herbert_W
 
Beiträge: 55
Registriert: Samstag 8. Oktober 2011, 18:35

Re: ngc6914_Sackgasse?!

Beitragvon fehlfarbe » Sonntag 30. Oktober 2011, 20:20

Hallo Herbert,

ja mach dich nicht verrückt und lass das Bild mal eine Weile ruhen. Manchmal sieht man von der ganzen EBV den Wald vor Bäumen nicht mehr.

Ich hebe den Kontrast teilweise mit einer kopierten Ebene, auf der ich dann einen Hochpassfilter anwende. Bei Galaxien kann man da mit niedrigen Werten schön die inneren Bereiche schärfen. Bei Nebelgebieten kann man manchmal mit mittleren bis hohen Werten den dreidimensionalen Effekt und Kontrast verstärken. Da gilt es aber zu probieren.
Eine kleine Anleitung zu der Methode hab ich mal auf meine Website gesetzt: http://www.millionen-von-sonnen.de/know ... hrfen.html
Benutzeravatar
fehlfarbe
 
Beiträge: 120
Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2011, 22:24

Re: ngc6914_Sackgasse?!

Beitragvon Herbert_W » Sonntag 30. Oktober 2011, 21:35

Servus Marcus!

Danke für die Antwort - das mit dem Hochpassfilter werde ich probieren.

Frage nebenbei: wie macht man den so ein 'Blinkbild', wie du es auf deiner Seite mit dem Hochpassfilter zeigst.

Grüße
Herbert
_____________________________
http://www.skypixels.at
Herbert_W
 
Beiträge: 55
Registriert: Samstag 8. Oktober 2011, 18:35

Re: ngc6914_Sackgasse?!

Beitragvon fehlfarbe » Sonntag 30. Oktober 2011, 21:39

Hallo Herbert,

in dem Fall habe ich einfach ein animiertes GIF mit den 2 Bildern erstellt. Das kann man ja als Endlosschleife laufen lassen.
Andere Möglichkeiten wären noch eine Flashdatei zu erstellen oder 2 Bilder mit JavaScript blinken zu lassen.
Benutzeravatar
fehlfarbe
 
Beiträge: 120
Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2011, 22:24

Re: ngc6914_Sackgasse?!

Beitragvon frasax » Sonntag 30. Oktober 2011, 22:20

Herbert, ich glaube zu wissen was du meinst. Hast du Nomad oder DSS verwendet für die Farbe? Mir kommt es schlicht zu blau vor, versuch doch mal paar % blau raus und rot rein!?

Und vielleicht Tiff Min/Max nochmal überdenken. Ich merke das gerade selber das Tiff Max doch nicht zu unterschätzen ist.

Schliesslich könntest du noch kontrollieren wie die Histos von L und RGB zueinander passen, vielleicht blasst der L Kanal die Farben aus?

Und ansonsten: Super Bild:-)

CS Frank
Ich will Feuerwehrmann werden!!!!!
----------------------------------------------
http://www.astrophotocologne.de
http://www.youtube.com/astrophotocologne
http://www.facebook.com/astrophotocologne
Benutzeravatar
frasax
Grisu, der kleine Drache
 
Beiträge: 379
Registriert: Montag 3. Oktober 2011, 00:28
Wohnort: Köln

Re: ngc6914_Sackgasse?!

Beitragvon Knickohr » Sonntag 30. Oktober 2011, 22:29

Hallo,

also ich weiß nicht, was ihr habt. Sieht doch ganz gut aus.

Mein NGC6914 sieht so aus :

NGC6914.jpg

Ist allerdings schon eine ganze Weile her, 17.09.2007. Da habe ich noch mit der Bildbearbeitung so meine Probleme gehabt und Theli gab es auch noch nicht. Heute würde ich mein Bild für zu bunt ansehen.

Thomas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Knickohr
Moderator
 
Beiträge: 623
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 12:01
Wohnort: Blaustein

Re: ngc6914_Sackgasse?!

Beitragvon mischa » Montag 31. Oktober 2011, 15:44

Hi Herbert,

doch, ich hatte an die Gradationskurven gedacht, aber ich wuerde nur ein kleines bisschen dran drehen.
meiner sieht von den farben und dem kontrast auch nicht anders aus:

http://www.astro.uni-bonn.de/~mischa/ga ... gc6914.jpg

ach ja, zu den farben:
in normalen wasserstoffemissionsgebieten betraegt das verhaeltnis von Halpha/Hbeta etwa 2.8,
da kommen also ordentlich blauanteile dazu, daher finde ich die farbgebung in deinem bild gut getroffen.
Halpha/Hgamma ist bereits 6.1, da kommt also kaum mehr was dazu.

mischa
mischa
Moderator
 
Beiträge: 989
Registriert: Freitag 7. Oktober 2011, 14:07
Wohnort: Chile

Re: ngc6914_Sackgasse?!

Beitragvon Herbert_W » Montag 31. Oktober 2011, 21:58

Servus Frank, thomas und Mischa!
Danke für eure Antworten!

> Frank: Das Bild habe ich 2010 gemacht und in Theli verarbeitet - kein Protokoll - daher auch keine Ahnung mehr bezüglich Farbkalibrierung etc.
Das mit Tiffmax und den Histogrammen habe ich notiert - da bin ich eh immer sehr heikel, werde da nächste mal noch bewußter drauf achten und
mit verschied. Tiffmax probieren.

> Thomas:
also ich weiß nicht, was ihr habt. Sieht doch ganz gut aus.

Hast ja recht - aber manchmal sieht man 'nichts mehr' und man ist unzufrieden mit dem Ergebnis.
Da macht man dann halt einen Rundruf an die Thelikollegen in der Hoffnung ...

> Mischa: Danke für die Info - das war in letzter Minute :-)
Ich habe nämlich die Farbe Richtung 'mehr Rot, weniger Blau' verdreht, bereits auf die HP geladen
und nach deinem Mail sofort wieder die Origianlfarbe hergestellt ;-)

Grüße
Herbert
_____________________________
http://www.skypixels.at
Herbert_W
 
Beiträge: 55
Registriert: Samstag 8. Oktober 2011, 18:35

Re: ngc6914_Sackgasse?!

Beitragvon frasax » Montag 31. Oktober 2011, 22:12

Hallo Herbert,

auch wenn Mischa recht hat. Ich habe mir dein Bild runter geladen und 10% rot rein und 5 % blau raus. Bin mir sicher das du Nomad benutzt hast, ich habe meine ganzen Namibia Bilder mit Nomad gemacht. Mir persönlich gefällt es mit weniger blau besser.
Es ist ja nicht so das dann alles rot wird, es sind immer noch genügend Blauanteile drin.

Mir ist dabei noch aufgefallen das im Histogramm einiges gekappt ist. Der Manfred hat mir auf der CEDIC gesagt ich soll die Histos links nicht so knapp abschneiden seitdem lasse ich da immer ein gutes Stück Platz.

Die Farbdifferenzierung der Reflexionsnebel in deiner Aufnahme ist übrigens Vorzüglich!!!

Das ist ne super Aufnahme, also ist meine Kritik auf hohem Niveau. Aber das ist ja hier gewünscht gell!?

CS Frank
Ich will Feuerwehrmann werden!!!!!
----------------------------------------------
http://www.astrophotocologne.de
http://www.youtube.com/astrophotocologne
http://www.facebook.com/astrophotocologne
Benutzeravatar
frasax
Grisu, der kleine Drache
 
Beiträge: 379
Registriert: Montag 3. Oktober 2011, 00:28
Wohnort: Köln

Re: ngc6914_Sackgasse?!

Beitragvon Herbert_W » Dienstag 1. November 2011, 06:59

Servus Frank!
Aber das ist ja hier gewünscht gell!?

Unbedingt - darum wende ich mich ja an euch. Bauchpinseln tun eh die andern.

Danke für deine Hinweise - die kommen auf meine 'Pass drauf auf' - Liste.

Grüße
Herbert
_____________________________
http://www.skypixels.at
Herbert_W
 
Beiträge: 55
Registriert: Samstag 8. Oktober 2011, 18:35

Nächste

Zurück zu Ergebnisse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron