Ist Theli empfidlicher als DSS?

Dithering, Binning, Belichtungszeiten, ...
Forumsregeln
Bitte die Beiträge kurz fassen, so kann man sie nachher besser finden. Sollte ein Problem gelöst sein, dann einen neuen Beitrag eröffnen. Ebenso wenn die Ursache eine ganz andere ist, oder es Offtopic wird.

Re: Ist Theli empfidlicher als DSS?

Beitragvon mischa » Montag 24. Oktober 2011, 23:38

hi niki,

das ganze geht problemlos auch mit ngc6543. wie gesagt, deine pixelskala ist voellig daneben. Da kannst du lange probieren.
Nicht 1.0, sondern 0.478. Aendere das in deiner Kamerakonfiguration.

Referenzkatalog: USNO, mag limit=16 (in etwa so tief ist dein einzelbild), radius=17

Zur Astrometrie: dein Bild hat wenig Tiefe, dafuer aber starkes oversampling. daher:

Create Source Cat:

DT=2
DMIN=15
MIN_FWHM=2.5
Max FLAG = 8

Scamp:

POSANGLE_MAXERR=180 (rotationswinkel unbekannt)
POSITION_MAXERR=3 (objekt naeher als 3' von bildmitte)
distort = 1
match flipped = no (dein bild ist nicht geflippt)

damit klaptts i gruenkanal. ob die anderen kanaele damit auch funktionieren, haengt von der anzahl der sterne ab, die noch registriert werden koennen. probier's aus!

mischa
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
mischa
Moderator
 
Beiträge: 966
Registriert: Freitag 7. Oktober 2011, 14:07
Wohnort: Chile

Re: Ist Theli empfidlicher als DSS?

Beitragvon nonsens2 » Dienstag 25. Oktober 2011, 17:17

Hallo Mischa!

Danke für Deine Bemühungen. So wie ich das verstanden habe kann ich die ganze Chose nochmal durchrechnen lassen, was ich auch machen werde. Für ngc6543 wird das sicherlich etliche Stunden dauern. Am Donnerstag bin ich im Dienst und kann da den Rechner laufen lassen und zwischen meinen Ausfahrten die einzelnen Einstellungen durchführen. Melde mich sobald alles durch ist.


CS aus Wien
Grüße Niki
Benutzeravatar
nonsens2
 
Beiträge: 46
Registriert: Samstag 22. Oktober 2011, 10:08

Re: Ist Theli empfidlicher als DSS?

Beitragvon nonsens2 » Mittwoch 2. November 2011, 15:15

Hallo Mischa!

Bin gerade beim durchforsten der einzelnen Parameter um Deine Werte nachvollziehen zu können und bei den weiteren Projekten das optimale Ergebnis erreichen zu können. Hier bin ich schon bei der Pixel Scale auf eine Diskrepanz gestossen. Du hast mir einen Wert von 0,478 empfohlen und bei zwei verschiedenen Onlineprogrammen und der Formel im Wiki komme ich auf 0,588. Wie weit kann das zu Problemen in der Bilddarstellung und der Farbkalibrierung führen?


CS aus Wien
Grüße Niki
Benutzeravatar
nonsens2
 
Beiträge: 46
Registriert: Samstag 22. Oktober 2011, 10:08

Re: Ist Theli empfidlicher als DSS?

Beitragvon mischa » Mittwoch 2. November 2011, 19:05

niki,

Du hast mir einen Wert von 0,478 empfohlen


den solltest du dann auch verwenden, denn der ist korrekt.
falls nicht, musst du den pixscale_maxerror der scamp-konfiguration entsprechend erhoehen, so dass der
falsche bereich auch noch nach einer loesung gescannt wird.

mischa
mischa
Moderator
 
Beiträge: 966
Registriert: Freitag 7. Oktober 2011, 14:07
Wohnort: Chile

Re: Ist Theli empfidlicher als DSS?

Beitragvon moos » Donnerstag 3. November 2011, 09:20

Hi Niki,
die Pixelscale von 0,478 hat mischa aus scamp erhalten.
Den berechneten von 0,588 hast Du aufgrund der angenommenen Brennweite erhalten.
Das macht also einen Unterschied von 1.23 bzw 23% aus.
Du musst den pixelscale_maxerr daher auf 1.28 setzen ( 23% + 5%).

Beim nächsten Projekt kannst du gleich die Kameraeinstellung auf 0.478 stellen und kannst dann den Pixelscale_maxerr auf 1.05 lassen.

Offenbar hast Du eine höhere Brennweite, als Du denkst 8)
Ciao Carsten
moos
 
Beiträge: 425
Registriert: Dienstag 18. Oktober 2011, 19:06

Re: Ist Theli empfidlicher als DSS?

Beitragvon nonsens2 » Donnerstag 3. November 2011, 20:35

Hallo Carsten!

Danke für Deine Ausführungen und schließe bitte den Thread mit Erledigt, weil ich habe keinen Weg gefunden dieses selbst durchzuführen.


CS aus Wien
Grüße Niki
Benutzeravatar
nonsens2
 
Beiträge: 46
Registriert: Samstag 22. Oktober 2011, 10:08

Vorherige

Zurück zu Beobachtungsstrategien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron