Error bei der Calibration

Initialize, Create instrument, Splitting Script, Preparation.
Forumsregeln
Bitte die Beiträge kurz fassen, so kann man sie nachher besser finden. Sollte ein Problem gelöst sein, dann einen neuen Beitrag eröffnen. Ebenso wenn die Ursache eine ganz andere ist, oder es Offtopic wird.

Error bei der Calibration

Beitragvon frasax » Dienstag 17. Januar 2017, 00:15

Hallo,

ich bekomme eine mir nicht erklärbare Fehlermeldung.
Log im Anhang. Fehler in Zeile 7861

Würde mich über Hilfe freuen.

LG Frank
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich will Feuerwehrmann werden!!!!!
----------------------------------------------
http://www.astrophotocologne.de
http://www.youtube.com/astrophotocologne
http://www.facebook.com/astrophotocologne
Benutzeravatar
frasax
Grisu, der kleine Drache
 
Beiträge: 379
Registriert: Montag 3. Oktober 2011, 00:28
Wohnort: Köln

Re: Error bei der Calibration

Beitragvon mischa » Dienstag 17. Januar 2017, 13:54

Hi Frank,

ich kann leider keinen fehler erkennen, ausser dass die Kalibration der "science" Aufnahmen mit einem segmentation fault abbricht. Woran das liegt... keine Ahnung. Dass es an der software liegt schliesse ich aus, da das entsprechende Programm seit ueber 10 Jahren auf vielen verschiedenen Betriebssystemen laeuft, und selbst mit viel groesseren Bilddaten problemlos zurechtkommt.
Hast du einen neuen Rechner aufgesetzt? Versuch mal die neuere Version, 2.10.4, obwohl ich nicht verstehe warum da was anderes rauskommen sollte.

Versuch mal ein einzelnes Bild zu kalibrieren, geht das?

Wie sehen die master-bias/darks/flats aus?

mischa
mischa
Moderator
 
Beiträge: 970
Registriert: Freitag 7. Oktober 2011, 14:07
Wohnort: Chile

Re: Error bei der Calibration

Beitragvon frasax » Dienstag 17. Januar 2017, 16:20

Hi Mischa,

ich habe mit dem gleichen Splittingscript vor ein paar Wochen noch erfolgreich gearbeitet. Sind nur neue Lights und Darks dazu gekommen. Habe mir die Fitsheader angeschaut und zumindest in Punkto Belichtungszeit oder Chipdaten nichts erkennen können, was zu einem Fehler führt. Auch in DS9 sehen die Bilder OK aus, nicht korrumpiert.
Ich weiss aber auch nicht so genau worauf ich mal achten könnte. Kann gerne mal nur ein Light nehmen und sehen was damit passiert.

LG Frank
Ich will Feuerwehrmann werden!!!!!
----------------------------------------------
http://www.astrophotocologne.de
http://www.youtube.com/astrophotocologne
http://www.facebook.com/astrophotocologne
Benutzeravatar
frasax
Grisu, der kleine Drache
 
Beiträge: 379
Registriert: Montag 3. Oktober 2011, 00:28
Wohnort: Köln

Re: Error bei der Calibration

Beitragvon frasax » Dienstag 17. Januar 2017, 16:32

Hi Mischa,

OK zwei sehr merkwürdige Dinge.
Zum einen, habe ich in den darks plötzlich zwei kaputte Zeilen, bei einer neuen Kamera!?
Zum anderen laufen die ersten 13 Bilder durch ohne Fehler, beim 14. kommt der Fehler. Die Optik ist irgendwann zugetaut und ab dem Bild 014 erkennt man das. Das Theli aber deswegen gleich abbricht?

LG Frank
Ich will Feuerwehrmann werden!!!!!
----------------------------------------------
http://www.astrophotocologne.de
http://www.youtube.com/astrophotocologne
http://www.facebook.com/astrophotocologne
Benutzeravatar
frasax
Grisu, der kleine Drache
 
Beiträge: 379
Registriert: Montag 3. Oktober 2011, 00:28
Wohnort: Köln


Zurück zu Kamerasetup, Spitting Script

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron