Starkes Rauschen

Wie erstelle ich mit Theli ein Farbbild ?
Forumsregeln
Bitte die Beiträge kurz fassen, so kann man sie nachher besser finden. Sollte ein Problem gelöst sein, dann einen neuen Beitrag eröffnen. Ebenso wenn die Ursache eine ganz andere ist, oder es Offtopic wird.

Starkes Rauschen

Beitragvon RobinR » Dienstag 3. April 2012, 16:56

Und gleich noch ein Problemthread:

Irgendwie mache ich systematisch einen Fehler, der im finalen RGB-Bild ein starkes Rauschen verursacht, ich kann ihn aber nicht finden!
Mein M51 sieht dann z.B. so aus:
Bild

Im Calibration-Reiter habe ich aber sowohl "Process darks" durchgeführt, als auch "Use DARK" ausgewählt.

Wo kommt also das Rauschen her, kann mir das jemand sagen? :?:


Viele Grüße,
Robin
RobinR
 
Beiträge: 21
Registriert: Montag 2. April 2012, 15:51

Re: Starkes Rauschen

Beitragvon moos » Dienstag 3. April 2012, 17:03

Hi Robin

RobinR hat geschrieben:Im Calibration-Reiter habe ich aber sowohl "Process darks" durchgeführt, als auch "Use DARK" ausgewählt.

Wo kommt also das Rauschen her, kann mir das jemand sagen? :?:

Meinst Du mit finalem RGB-Bild vielleicht das, welches Du mit convert Fits to Tiff mit STIFF erzeugt hast?
Die sehen immer so aus und sind nicht relevant. man kann damit versuchen ein RGB Bild zu erzeugen, aber das ist trial & err.

Du musst den oberen Bereich des create colour pic : convert fits to tiff (classic) verwenden und dann die tiffs aus dem color_theli Ordner manuell zusammenfügen. Dann kannst Du ganz sachte die Gradationsnkurve ansetzten, bis das Rauschen hervorkommt.
Ciao Carsten
moos
 
Beiträge: 425
Registriert: Dienstag 18. Oktober 2011, 19:06

Re: Starkes Rauschen

Beitragvon RobinR » Dienstag 3. April 2012, 17:07

Alles klar, danke :wink: Ich habe bisher beide Methoden genutzt und wusste nicht, dass das convert-Fits-to-Tiff-RGB-Bild nicht zum Weiterverarbeiten genutzt werden soll/kann.

Danke, da ist das doch ganz schnell gelöst! :)
RobinR
 
Beiträge: 21
Registriert: Montag 2. April 2012, 15:51

Re: Starkes Rauschen

Beitragvon RobinR » Sonntag 15. April 2012, 21:09

Ich muss mich hier doch mal melden, gerade auf deine Aussage
Dann kannst Du ganz sachte die Gradationsnkurve ansetzten, bis das Rauschen hervorkommt.
bezogen:

Nachdem Theli jetzt wieder läuft (siehe anderer Thread) sieht das aus den Channels zusammengesetzte Bild dennoch sehr verrauscht aus:
rauschen.jpg

Auffällig sind vor allem die Streifen - sieht das bei euch auch so aus oder mache ich doch irgend etwas falsch? :? An dem Bild hier habe ich noch nichts bearbeitet, nur die Kanäle in PS zu einem fertigen Bild zusammengesetzt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
RobinR
 
Beiträge: 21
Registriert: Montag 2. April 2012, 15:51

Re: Starkes Rauschen

Beitragvon mischa » Donnerstag 17. Mai 2012, 14:25

hi robin,

meines erachtens nach ist das schwache streifenmuster fuer eine farbkamera normal. u kannst mit darks und flats experimentieren, das wird aber nicht viel dran aendern. zum rauschen selbst: alle aufnahmen rauschen. wenn du weniger rauschen willst, musst du laenger belichten oder einen dunkleren standort suchen. vergleich es doch einfach mal mit einer reduktion in fitswork oder dss oder regim, da wirst du feststellen, dass die auch nicht besser sind. falls doch, dann nur, weil schlechte resampling-methoden verwendet werden, welche die PSF (sterne) im koaddierten bild verbreitern, und/oder nicht-optimale algorithmen zum aufbrechen der bayermatrix.

mischa
mischa
Moderator
 
Beiträge: 970
Registriert: Freitag 7. Oktober 2011, 14:07
Wohnort: Chile

Re: Starkes Rauschen

Beitragvon RobinR » Freitag 21. September 2012, 22:30

Sorry, den Thread hier habe ich ganz vergessen...
Ich weiß nicht, wenn ich mir auch mein neuestes "Werk" anschaue, ist das streifenförmige Rauschen echt heftig ausgeprägt (hier schon eine ganze Ecke entrauscht) :

Bild

... ist das echt normal?
RobinR
 
Beiträge: 21
Registriert: Montag 2. April 2012, 15:51

Re: Starkes Rauschen

Beitragvon mischa » Samstag 22. September 2012, 14:20

ich vermute dein globalweight hat sehr viele pixel mit wert null. kannst du macl nachschauen?
wenn nicht, sehen die weights der einzelnen bilder ok aus?

mischa
mischa
Moderator
 
Beiträge: 970
Registriert: Freitag 7. Oktober 2011, 14:07
Wohnort: Chile

Re: Starkes Rauschen

Beitragvon RobinR » Sonntag 23. September 2012, 17:46

Wie im anderen Thread auch: Habs hier hochgeladen: http://starsnpixel.bplaced.net/galerie/ ... ght_1.fits
RobinR
 
Beiträge: 21
Registriert: Montag 2. April 2012, 15:51


Zurück zu Vorbereitung Farbbild

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron