Support fuer nicht aktuelle Versionen ab sofort eingestellt

Wichtige Updates, neue Theli-Versionen, Euer Wunschzettel für Theli

Support fuer nicht aktuelle Versionen ab sofort eingestellt

Beitragvon mischa » Samstag 4. Februar 2012, 20:29

Hallo,

da es immer wieder vorkommt, und ich einfach die Zeit nicht habe, bereits vor 1.5 Jahren geloeste Probleme erneut zu identifizieren und nochmal zu loesen, anschliessend die Loesung hier nochmal hinzuschreiben bzw. alte Threads rauszusuchen und den Anwender mit der Nase draufzustossen, weil sie die Suchfunktion nicht benutzen wollen oder die FAQ auf der Theli-homepage nicht kennen, wo so gut wie fast alle Probleme mit Loesung beschrieben sind:

Ab sofort gibt es von meiner Seite aus nur noch support fuer die jeweils aktuelle Version.

Ihr koennt eure liebgewonnenen und vertrauten aelteren Versionen gerne weiter benutzen, aber bei Problemen oder Unzufriedenheiten jeglicher Art bitte erst mal updaten und erneut versuchen, und dann erst hier im Forum melden. In allen anderen Faellen wird es von mir nur noch ein kurz angebundenes "Bitte aktualisieren, dann nochmal anklingeln" geben, sonst nichts. Das ist dann nicht unfreundlich gemeint, sondern ich habe einfach nicht mehr die Zeit dazu. Ich habe das frueher schon mal angedroht, war aber wohl aufgrund meiner Gutmuetigkeit zu schwach, das durchzusetzen. Jetzt gehts leider nicht mehr anders...

LG+CS

mischa
mischa
Moderator
 
Beiträge: 970
Registriert: Freitag 7. Oktober 2011, 14:07
Wohnort: Chile

Re: Support fuer nicht aktuelle Versionen ab sofort eingeste

Beitragvon Knickohr » Samstag 4. Februar 2012, 20:33

Oh ohhh,

da wird einigen aber der A... bluten ;-)

Aber hast schon Recht, irgendwo und irgendwann ist Schluß.

Thomas
Benutzeravatar
Knickohr
Moderator
 
Beiträge: 622
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 12:01
Wohnort: Blaustein

Re: Support fuer nicht aktuelle Versionen ab sofort eingeste

Beitragvon mischa » Samstag 4. Februar 2012, 20:39

Knickohr hat geschrieben:da wird einigen aber der A... bluten ;-)


So schlimm wirds schon nicht werden ;-)
Ich zwinge ja niemanden zu einem update. Wenn bei jemandem die Sache laeuft und er zufrieden damit ist, dann kann er seine Version so lange beibehalten wie er will.

prost,

mischa
mischa
Moderator
 
Beiträge: 970
Registriert: Freitag 7. Oktober 2011, 14:07
Wohnort: Chile


Zurück zu Updates und Wunschzettel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron