Arbeiten ohne BIAS? (ASI 294mc)

Wie arbeite ich mit Theli, wie verarbeite ich in Theli erstellten Bilder ?

Arbeiten ohne BIAS? (ASI 294mc)

Beitragvon Odiug » Dienstag 20. Oktober 2020, 12:08

Hallo,

Ich habe noch keine Erfahrung mit THELI, darum ist das vielleicht 'ne blöde Frage:
Kann THELI auch Projekte ohne BIAS Frames verarbeiten?

Warum?
Die ASI 294mc verhält sich bei extrem kurzen Belichtungszeiten anders, weswegen dazu geraten wird keine Bias Frames zu benutzen. Auch die Flats sollten mindestens 3s belichtet sein. Ich habe also nur Lights(Science), Darks, Flats und passende Darks zu den Flats (FlatOff / Flat Dark?).

Gruß
Guido
Odiug
 
Beiträge: 8
Registriert: Sonntag 18. Oktober 2020, 19:02

Re: Arbeiten ohne BIAS? (ASI 294mc)

Beitragvon mischa » Dienstag 20. Oktober 2020, 14:13

Hi Guido,

perfekt. Du traegst die darks fuer die lights unter "DARK" ein, und die darks fuer die flats unter "flat-off / flat-dark". Wenn du gute bias hast, dann kannst du die unter "BIAS" eintragen, dann werden sie auch auf die flats angewandt wenn du weiter nichts spezifizierst.

mischa
mischa
Moderator
 
Beiträge: 1229
Registriert: Freitag 7. Oktober 2011, 14:07
Wohnort: Chile


Zurück zu Arbeiten mit Theli

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron