Fehler bei calibrating EOS

Initialize, Create instrument, Splitting Script, Preparation.
Forumsregeln
Bitte die Beiträge kurz fassen, so kann man sie nachher besser finden. Sollte ein Problem gelöst sein, dann einen neuen Beitrag eröffnen. Ebenso wenn die Ursache eine ganz andere ist, oder es Offtopic wird.

Re: Fehler bei calibrating EOS

Beitragvon Knickohr » Donnerstag 22. Mai 2014, 18:13

Öhhhh ...

* Knickohr hat kein Teamviewer :oops:

Thomas
Benutzeravatar
Knickohr
Moderator
 
Beiträge: 622
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 12:01
Wohnort: Blaustein

Re: Fehler bei calibrating EOS

Beitragvon Zyrusthc » Donnerstag 22. Mai 2014, 18:21

Aber im Endeffekt wenn ich den Thread nochmal lese, ist nicht ersichtlich woran es nun lag. Ob nicht richtig gebaut wurde, Falsche Einstellung usw.
Zyrusthc
 
Beiträge: 84
Registriert: Freitag 2. Mai 2014, 19:03
Wohnort: im Harz

Re: Fehler bei calibrating EOS

Beitragvon ReiFu » Donnerstag 22. Mai 2014, 19:43

Hallo Thomas
Da habe ich die wechstaben verbuchselt. aber ich bin halt so happy :D

Hallo Oli
Es ist einfach gelaufen und gelaufen. Habe alles kopiert und gespeichert im Libre Office - kann man daraus etwas sehen? *.odt Dateien kann ich hier nicht anhängen müsste ich entweder hier reinkopieren oder irgendwie anders senden.

Es war einfach ganz einfach und nun läuft es soweit ich das beurteilen kann. :D
Benutzeravatar
ReiFu
 
Beiträge: 121
Registriert: Samstag 28. Dezember 2013, 19:59

Re: Fehler bei calibrating EOS

Beitragvon Zyrusthc » Donnerstag 22. Mai 2014, 19:58

ich weiss nicht was du mit Libre Office gemacht hast? Ich vermute mal die Ausgaben abkopiert.
Das hättest auch einfacher haben können in dem du ./install.sh > messages.log 2> errors.log gemacht hättest.
Dann währen alle Meldungen in der Datei messages.log und eventuell auftrettende Fehlermeldungen in der errors.log.
Darauf wollte ich eigentlich von Anfang an drauf aus, weil die hättest nämlich hier posten können.
Zyrusthc
 
Beiträge: 84
Registriert: Freitag 2. Mai 2014, 19:03
Wohnort: im Harz

Re: Fehler bei calibrating EOS

Beitragvon ReiFu » Donnerstag 22. Mai 2014, 20:09

Hallo Oli
Bin mir nicht 100% sicher aber dieses error.log habe ich noch und das paßt zeitmäßig haargenau - das odt file habe ich 3 Minuten später abgespeichert.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
ReiFu
 
Beiträge: 121
Registriert: Samstag 28. Dezember 2013, 19:59

Re: Fehler bei calibrating EOS

Beitragvon Zyrusthc » Donnerstag 22. Mai 2014, 22:55

Da fällt mir doch sofort das ins Auge
Code: Alles auswählen
src/pyfitsCompWrapper.c:94:20: schwerwiegender Fehler: Python.h: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden

Da ist definitiv python-dev nicht installiert

Weiter gehts mit:
Code: Alles auswählen
os-features-test.c:88:17: schwerwiegender Fehler: pam.h: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden

Da fehlt libnetpbm-dev !

Dann
Code: Alles auswählen
No package 'cairo' found

fehlt libcairo-dev

Und
Code: Alles auswählen
unable to execute swig: No such file or directory

Paket swig installieren


Würde mich wundern wenn das alles läuft so.
Zyrusthc
 
Beiträge: 84
Registriert: Freitag 2. Mai 2014, 19:03
Wohnort: im Harz

Re: Fehler bei calibrating EOS

Beitragvon mischa » Donnerstag 22. Mai 2014, 23:02

Zyrusthc hat geschrieben:Da fällt mir doch sofort das ins Auge
Code: Alles auswählen
src/pyfitsCompWrapper.c:94:20: schwerwiegender Fehler: Python.h: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden

Da ist definitiv python-dev nicht installiert

Weiter gehts mit:
Code: Alles auswählen
os-features-test.c:88:17: schwerwiegender Fehler: pam.h: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden

Da fehlt libnetpbm-dev !

Dann
Code: Alles auswählen
No package 'cairo' found

fehlt libcairo-dev

Und
Code: Alles auswählen
unable to execute swig: No such file or directory

Paket swig installieren


Würde mich wundern wenn das alles läuft so.


Die letzten drei stammen von astrometry.net und koennen ignoriert werden. Beim ersten bin ich mir nicht sicher, vermutlich auch astrometry.net.
Kann man wohl untern tisch fallen lassen, wenn a.net nicht benutzt wird

mischa
mischa
Moderator
 
Beiträge: 971
Registriert: Freitag 7. Oktober 2011, 14:07
Wohnort: Chile

Re: Fehler bei calibrating EOS

Beitragvon Zyrusthc » Donnerstag 22. Mai 2014, 23:07

Erste Meldung stammt von packages/pyfits-2.4.0
Zyrusthc
 
Beiträge: 84
Registriert: Freitag 2. Mai 2014, 19:03
Wohnort: im Harz

Re: Fehler bei calibrating EOS

Beitragvon ReiFu » Freitag 23. Mai 2014, 00:02

@ Oli
da werde ich mich halt langsam auch einlesen um irgendwann vielleicht ein wenig zu verstehen - Danke

@Mischa
Bis jetzt läuft es ohne Probleme - dürfte bei meiner Konfiguration tatsächlich keinen Einfluss haben. Danke

Jetzt geht es ins Volle - hoffe ich bekomme das alles hin! - werde da einmal ordentlich üben und viel lesen - mein Ziel ist ja ein M31 Mosaik aus 4 Nächten und dann noch Montierung umschlagen auch noch.
Reinhard
Benutzeravatar
ReiFu
 
Beiträge: 121
Registriert: Samstag 28. Dezember 2013, 19:59

Re: Fehler bei calibrating EOS

Beitragvon mischa » Freitag 23. Mai 2014, 03:34

Zyrusthc hat geschrieben:Erste Meldung stammt von packages/pyfits-2.4.0


Das hab ich in 2.9.0 rausgeschmissen, das wird wohl noch die alte 2.8.3 sein?

mischa
mischa
Moderator
 
Beiträge: 971
Registriert: Freitag 7. Oktober 2011, 14:07
Wohnort: Chile

Vorherige

Zurück zu Kamerasetup, Spitting Script

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron