Theli und Ubuntu 18.04

Linux (Theli bezogen), Theli, GUI und Hilfsprogramme.
Forumsregeln
Bitte die Beiträge kurz fassen, so kann man sie nachher besser finden. Sollte ein Problem gelöst sein, dann einen neuen Beitrag eröffnen. Ebenso wenn die Ursache eine ganz andere ist, oder es Offtopic wird.

Theli und Ubuntu 18.04

Beitragvon bocca » Samstag 4. August 2018, 17:59

Hallo zusammen,

da ich mir einen neuen Rechner aufsetzen werde, steht die Entscheidung, ob Ubuntu 18.04 oder 16.04 genutzt wird.
Gibt es schon Erfahrungen mit, bzw. Einwände gegen Ubuntu 18.04 ?

Wenn es keine Gründe gibt, die von vornherein gegen Ubuntu 18.04 sprechen bin ich auch gern zum Testen bereit und dokumentiere meine Erfahrungen dann hier.

Viele Grüße,
Kay
bocca
 
Beiträge: 31
Registriert: Samstag 22. Oktober 2011, 05:45

Re: Theli und Ubuntu 18.04

Beitragvon bocca » Samstag 4. August 2018, 23:16

Hallo zusammen,

ich habe nun doch einfach mal Ubuntu 18.04 installiert und auch Theli.

Hier mein Vorgehen:

* Ubuntu 18.04 "minimal installation" durchgeführt

* Nachinstallation folgender Pakete:

sudo apt-get update
sudo apt-get upgrade
sudo apt-get install csh g++ gcc gawk wget build-essential libqt3-mt-dev
sudo apt-get install python python-dev python-numpy python-scipy libbz2-dev
sudo apt-get install python-matplotlib libplplot15 libplplot-dev plplot-driver-cairo libgsl23 libgsl-dev
sudo apt-get install libfftw3-dev libtiff5-dev imagemagick libpng16-16 libpng-dev libccfits-dev
sudo apt-get install libx11-dev libxext-dev
sudo apt-get install scamp skycat
sudo apt-get install python-pip
sudo pip install astropy pyfits

* qt3 mußte ich von den Sourcen installieren
* download qt3 lib from https://download.qt.io/archive/qt/3/
* entpackt nach /usr/local
* qt3 wie in INSTALL beschrieben installiert
* ./configure
* make


* symbolic links setzen
sudo ln -sf /usr/local/qt/bin/qmake /usr/bin/qmake
sudo ln -sf /usr/local/qt/bin/uic /bin/uic
sudo ln -sf /usr/local/qt/bin/moc /bin/moc



*reboot wegen Anpassung der .profile Datei

* Installation von Theli wie beschrieben

* symbolic link to scamp
ln -sf /usr/bin/scamp ~/THELI/theli/bin/Linux_64/scamp

Theli startet schon mal :-)
Es sieht also so aus, als würde Theli unter Ubuntu 18.04 laufen.

Da ich jedoch einige Pakete auf eine neuere Version ziehen mußte (z.B, libplplot##, libpng## ) wird sich erst beim Test zeigen, ob alles funktioniert.

Viele Grüße,
Kay
bocca
 
Beiträge: 31
Registriert: Samstag 22. Oktober 2011, 05:45

Re: Theli und Ubuntu 18.04

Beitragvon schubi » Donnerstag 20. Dezember 2018, 18:17

Hallo Kay,
ich habe auch den Sprung auf 18.04 gemacht.
Bei mir zeigt Skycat 3.1.2: (1) Fehler sobald ich versuche ein Bild von einem Bildserver zu laden.
Skycat scheint in den offiziellen Repositories enthalten zu sein.
Als Imageserver biete Skycat mir nur den Digitized Sky Server at ESO und als KatalogServer den Guide Star catalog at ESO an.
Ich meine es gab früher mehr Kataloge zu Auswahl.
Nach Eingabe von Koordinaten z.B. 12:22:00 und 12:58:00 erhalte ich Error : unknown preview data Conten-type text/html charset=iso-8859-1
Bei Eingabe eines Objektnames wie z.B. m33 oder M33 oder M 33 erhalte ich Error:row index 0 out of range (max-1)

Hast Du einen Ratschlag für mich oder ein anderes Repository ?

beste Grüße
Christian
schubi
 
Beiträge: 94
Registriert: Dienstag 4. Oktober 2011, 13:50
Wohnort: Simmerath

Re: Theli und Ubuntu 18.04

Beitragvon bocca » Donnerstag 20. Dezember 2018, 22:52

Hallo Christian,

ja, skycat ist in den offiziellen Ubuntu Repos in Version 3.1.2 vorhanden.
Ehrlich gesagt, war mir dieses Problem noch nie aufgefallen. Ich nehme an, Du benutzt das Zur Suche der Mittelpunktkoordinaten ? Oder wofür nutzt Du es ? Man lernt ja nie aus ;-)

Ich konnte das Problem jedoch nachstellen.

Abhilfe schafft die Installation von skycat 3.1.4
Dafür bin ich folgendermaßen vorgegangen:

1. skycat 3.1.2 deinstallieren
apt-get remove skycat

2. Installation von skycat 3.1.4 direkt von der eso (https://www.eso.org/sci/observing/phase ... repos.html)

sudo add-apt-repository "deb ftp://ftp.eso.org/usg/ubuntu $(lsb_release -sc) universe"

sudo apt-key list
wget -O - ftp://ftp.eso.org/usg/ubuntu/dists/keyFile | sudo apt-key add -
sudo apt-get update

sudo apt-get install eso-skycat

Da gibt es auch wieder mehr Image-Server und Kataloge :-)

Viele Grüße,
Kay
bocca
 
Beiträge: 31
Registriert: Samstag 22. Oktober 2011, 05:45

Re: Theli und Ubuntu 18.04

Beitragvon schubi » Freitag 21. Dezember 2018, 14:28

Hallo Kay,
Du liegst mit Deiner Vermutung absolut richtig. Ich verwende Skycat meistens für die Bestimmung der Mittelpunktskoordinaten.
vielen Dank für die ausführliche Anleitung. Nach Deinem Kochrezept habe ich Skycat 3.1.4 installiert. Das Programm startet ordnungsgemäß. Die Bildserver/ Katalogserver kann ich aufrufen.
Problem: Die Eingabemasken nehmen keine Eingaben von der Tastatur an.. Per Maus sind die Eingabefelder anwählbar.
Aufnahmen deren Koordinaten bereits bestimmt wurden zeigt Skycat auch mit den Koordinaten an.
Kennst Du das Verhalten ? Hast Du eine Idee was ich verändern sollte ?

apt-get update bemängelt eine mehrfache Konfigurierung. Könnte das auslösend für diesen Fehler sein ?
Code: Alles auswählen
schubi@Rechner1:~$ sudo apt-get update
[sudo] Passwort für schubi:
Ign:1 cdrom://Ubuntu 18.04.1 LTS _Bionic Beaver_ - Release amd64 (20180725) bionic InRelease
OK:2 cdrom://Ubuntu 18.04.1 LTS _Bionic Beaver_ - Release amd64 (20180725) bionic Release
OK:3 http://ubuntu.unitedcolo.de/ubuntu bionic InRelease                       
OK:4 http://ubuntu.unitedcolo.de/ubuntu bionic-updates InRelease               
OK:5 http://ubuntu.unitedcolo.de/ubuntu bionic-backports InRelease             
OK:6 http://ubuntu.unitedcolo.de/ubuntu bionic-security InRelease             
OK:8 ftp://ftp.eso.org/usg/ubuntu bionic InRelease                             
Paketlisten werden gelesen... Fertig           
W: Ziel Packages (main/binary-amd64/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:6 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel Packages (main/binary-i386/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:6 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel Packages (main/binary-all/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:6 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel Translations (main/i18n/Translation-de_DE) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:6 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel Translations (main/i18n/Translation-de) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:6 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel Translations (main/i18n/Translation-en) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:6 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel DEP-11 (main/dep11/Components-amd64.yml) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:6 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel DEP-11 (main/dep11/Components-all.yml) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:6 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel DEP-11-icons-small (main/dep11/icons-48x48.tar) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:6 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel DEP-11-icons (main/dep11/icons-64x64.tar) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:6 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel CNF (main/cnf/Commands-amd64) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:6 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel CNF (main/cnf/Commands-all) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:6 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel Packages (universe/binary-amd64/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:16 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel Packages (universe/binary-i386/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:16 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel Packages (universe/binary-all/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:16 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel Translations (universe/i18n/Translation-de_DE) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:16 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel Translations (universe/i18n/Translation-de) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:16 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel Translations (universe/i18n/Translation-en) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:16 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel DEP-11 (universe/dep11/Components-amd64.yml) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:16 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel DEP-11 (universe/dep11/Components-all.yml) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:16 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel DEP-11-icons-small (universe/dep11/icons-48x48.tar) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:16 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel DEP-11-icons (universe/dep11/icons-64x64.tar) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:16 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel CNF (universe/cnf/Commands-amd64) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:16 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel CNF (universe/cnf/Commands-all) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:16 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel Packages (main/binary-amd64/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:10 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel Packages (main/binary-i386/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:10 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel Packages (main/binary-all/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:10 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel Translations (main/i18n/Translation-de_DE) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:10 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel Translations (main/i18n/Translation-de) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:10 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel Translations (main/i18n/Translation-en) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:10 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel DEP-11 (main/dep11/Components-amd64.yml) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:10 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel DEP-11 (main/dep11/Components-all.yml) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:10 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel DEP-11-icons-small (main/dep11/icons-48x48.tar) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:10 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel DEP-11-icons (main/dep11/icons-64x64.tar) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:10 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel CNF (main/cnf/Commands-amd64) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:10 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel CNF (main/cnf/Commands-all) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:10 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel Packages (universe/binary-amd64/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:18 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel Packages (universe/binary-i386/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:18 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel Packages (universe/binary-all/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:18 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel Translations (universe/i18n/Translation-de_DE) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:18 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel Translations (universe/i18n/Translation-de) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:18 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel Translations (universe/i18n/Translation-en) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:18 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel DEP-11 (universe/dep11/Components-amd64.yml) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:18 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel DEP-11 (universe/dep11/Components-all.yml) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:18 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel DEP-11-icons-small (universe/dep11/icons-48x48.tar) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:18 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel DEP-11-icons (universe/dep11/icons-64x64.tar) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:18 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel CNF (universe/cnf/Commands-amd64) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:18 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel CNF (universe/cnf/Commands-all) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:18 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel Packages (restricted/binary-amd64/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel Packages (restricted/binary-i386/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel Packages (restricted/binary-all/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel Translations (restricted/i18n/Translation-de_DE) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel Translations (restricted/i18n/Translation-de) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel Translations (restricted/i18n/Translation-en) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel DEP-11 (restricted/dep11/Components-amd64.yml) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel DEP-11 (restricted/dep11/Components-all.yml) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel DEP-11-icons-small (restricted/dep11/icons-48x48.tar) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel DEP-11-icons (restricted/dep11/icons-64x64.tar) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel CNF (restricted/cnf/Commands-amd64) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel CNF (restricted/cnf/Commands-all) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel Packages (multiverse/binary-amd64/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel Packages (multiverse/binary-i386/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel Packages (multiverse/binary-all/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel Translations (multiverse/i18n/Translation-de_DE) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel Translations (multiverse/i18n/Translation-de) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel Translations (multiverse/i18n/Translation-en) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel DEP-11 (multiverse/dep11/Components-amd64.yml) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel DEP-11 (multiverse/dep11/Components-all.yml) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel DEP-11-icons-small (multiverse/dep11/icons-48x48.tar) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel DEP-11-icons (multiverse/dep11/icons-64x64.tar) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel CNF (multiverse/cnf/Commands-amd64) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel CNF (multiverse/cnf/Commands-all) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel Packages (restricted/binary-amd64/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:45 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel Packages (restricted/binary-i386/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:45 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel Packages (restricted/binary-all/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:45 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel Translations (restricted/i18n/Translation-de_DE) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:45 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel Translations (restricted/i18n/Translation-de) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:45 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel Translations (restricted/i18n/Translation-en) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:45 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel DEP-11 (restricted/dep11/Components-amd64.yml) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:45 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel DEP-11 (restricted/dep11/Components-all.yml) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:45 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel DEP-11-icons-small (restricted/dep11/icons-48x48.tar) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:45 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel DEP-11-icons (restricted/dep11/icons-64x64.tar) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:45 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel CNF (restricted/cnf/Commands-amd64) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:45 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel CNF (restricted/cnf/Commands-all) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:45 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel Packages (multiverse/binary-amd64/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:47 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel Packages (multiverse/binary-i386/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:47 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel Packages (multiverse/binary-all/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:47 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel Translations (multiverse/i18n/Translation-de_DE) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:47 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel Translations (multiverse/i18n/Translation-de) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:47 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel Translations (multiverse/i18n/Translation-en) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:47 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel DEP-11 (multiverse/dep11/Components-amd64.yml) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:47 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel DEP-11 (multiverse/dep11/Components-all.yml) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:47 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel DEP-11-icons-small (multiverse/dep11/icons-48x48.tar) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:47 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel DEP-11-icons (multiverse/dep11/icons-64x64.tar) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:47 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel CNF (multiverse/cnf/Commands-amd64) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:47 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel CNF (multiverse/cnf/Commands-all) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:47 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel Packages (main/binary-amd64/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:6 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel Packages (main/binary-i386/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:6 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel Packages (main/binary-all/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:6 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel Translations (main/i18n/Translation-de_DE) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:6 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel Translations (main/i18n/Translation-de) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:6 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel Translations (main/i18n/Translation-en) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:6 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel DEP-11 (main/dep11/Components-amd64.yml) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:6 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel DEP-11 (main/dep11/Components-all.yml) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:6 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel DEP-11-icons-small (main/dep11/icons-48x48.tar) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:6 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel DEP-11-icons (main/dep11/icons-64x64.tar) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:6 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel CNF (main/cnf/Commands-amd64) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:6 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel CNF (main/cnf/Commands-all) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:6 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel Packages (universe/binary-amd64/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:16 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel Packages (universe/binary-i386/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:16 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel Packages (universe/binary-all/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:16 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel Translations (universe/i18n/Translation-de_DE) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:16 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel Translations (universe/i18n/Translation-de) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:16 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel Translations (universe/i18n/Translation-en) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:16 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel DEP-11 (universe/dep11/Components-amd64.yml) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:16 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel DEP-11 (universe/dep11/Components-all.yml) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:16 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel DEP-11-icons-small (universe/dep11/icons-48x48.tar) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:16 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel DEP-11-icons (universe/dep11/icons-64x64.tar) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:16 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel CNF (universe/cnf/Commands-amd64) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:16 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel CNF (universe/cnf/Commands-all) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:16 und /etc/apt/sources.list:55
W: Ziel Packages (main/binary-amd64/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:10 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel Packages (main/binary-i386/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:10 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel Packages (main/binary-all/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:10 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel Translations (main/i18n/Translation-de_DE) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:10 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel Translations (main/i18n/Translation-de) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:10 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel Translations (main/i18n/Translation-en) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:10 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel DEP-11 (main/dep11/Components-amd64.yml) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:10 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel DEP-11 (main/dep11/Components-all.yml) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:10 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel DEP-11-icons-small (main/dep11/icons-48x48.tar) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:10 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel DEP-11-icons (main/dep11/icons-64x64.tar) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:10 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel CNF (main/cnf/Commands-amd64) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:10 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel CNF (main/cnf/Commands-all) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:10 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel Packages (universe/binary-amd64/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:18 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel Packages (universe/binary-i386/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:18 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel Packages (universe/binary-all/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:18 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel Translations (universe/i18n/Translation-de_DE) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:18 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel Translations (universe/i18n/Translation-de) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:18 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel Translations (universe/i18n/Translation-en) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:18 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel DEP-11 (universe/dep11/Components-amd64.yml) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:18 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel DEP-11 (universe/dep11/Components-all.yml) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:18 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel DEP-11-icons-small (universe/dep11/icons-48x48.tar) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:18 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel DEP-11-icons (universe/dep11/icons-64x64.tar) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:18 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel CNF (universe/cnf/Commands-amd64) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:18 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel CNF (universe/cnf/Commands-all) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:18 und /etc/apt/sources.list:57
W: Ziel Packages (restricted/binary-amd64/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel Packages (restricted/binary-i386/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel Packages (restricted/binary-all/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel Translations (restricted/i18n/Translation-de_DE) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel Translations (restricted/i18n/Translation-de) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel Translations (restricted/i18n/Translation-en) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel DEP-11 (restricted/dep11/Components-amd64.yml) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel DEP-11 (restricted/dep11/Components-all.yml) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel DEP-11-icons-small (restricted/dep11/icons-48x48.tar) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel DEP-11-icons (restricted/dep11/icons-64x64.tar) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel CNF (restricted/cnf/Commands-amd64) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel CNF (restricted/cnf/Commands-all) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel Packages (multiverse/binary-amd64/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel Packages (multiverse/binary-i386/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel Packages (multiverse/binary-all/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel Translations (multiverse/i18n/Translation-de_DE) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel Translations (multiverse/i18n/Translation-de) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel Translations (multiverse/i18n/Translation-en) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel DEP-11 (multiverse/dep11/Components-amd64.yml) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel DEP-11 (multiverse/dep11/Components-all.yml) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel DEP-11-icons-small (multiverse/dep11/icons-48x48.tar) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel DEP-11-icons (multiverse/dep11/icons-64x64.tar) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel CNF (multiverse/cnf/Commands-amd64) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel CNF (multiverse/cnf/Commands-all) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:35 und /etc/apt/sources.list:63
W: Ziel Packages (restricted/binary-amd64/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:45 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel Packages (restricted/binary-i386/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:45 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel Packages (restricted/binary-all/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:45 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel Translations (restricted/i18n/Translation-de_DE) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:45 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel Translations (restricted/i18n/Translation-de) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:45 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel Translations (restricted/i18n/Translation-en) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:45 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel DEP-11 (restricted/dep11/Components-amd64.yml) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:45 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel DEP-11 (restricted/dep11/Components-all.yml) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:45 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel DEP-11-icons-small (restricted/dep11/icons-48x48.tar) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:45 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel DEP-11-icons (restricted/dep11/icons-64x64.tar) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:45 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel CNF (restricted/cnf/Commands-amd64) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:45 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel CNF (restricted/cnf/Commands-all) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:45 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel Packages (multiverse/binary-amd64/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:47 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel Packages (multiverse/binary-i386/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:47 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel Packages (multiverse/binary-all/Packages) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:47 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel Translations (multiverse/i18n/Translation-de_DE) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:47 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel Translations (multiverse/i18n/Translation-de) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:47 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel Translations (multiverse/i18n/Translation-en) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:47 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel DEP-11 (multiverse/dep11/Components-amd64.yml) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:47 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel DEP-11 (multiverse/dep11/Components-all.yml) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:47 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel DEP-11-icons-small (multiverse/dep11/icons-48x48.tar) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:47 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel DEP-11-icons (multiverse/dep11/icons-64x64.tar) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:47 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel CNF (multiverse/cnf/Commands-amd64) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:47 und /etc/apt/sources.list:61
W: Ziel CNF (multiverse/cnf/Commands-all) ist mehrfach konfiguriert in /etc/apt/sources.list:47 und /etc/apt/sources.list:61
schubi@Rechner1:~$


besten Dank und beste Grüße

Christian
schubi
 
Beiträge: 94
Registriert: Dienstag 4. Oktober 2011, 13:50
Wohnort: Simmerath

Re: Theli und Ubuntu 18.04

Beitragvon bocca » Freitag 21. Dezember 2018, 18:45

Hallo Christian,
m.E. handelt es sich bei Dir um 2 Probleme.
1. ein doppelter Eintrag in der /etc/apt/sources.list. Zeile 6 und Zeile 55 sollten identisch sein. D.h., Du kannst die /etc/apt/sources.list mit einem Editor Deiner Wahl als root editieren und Zeile 55 entfernen. Wenn wirklich identisch ;-).

2. die Tastatureingabe bei skycat.

Das "lustige" ist, daß es gestern bei mir funktioniert hat, ich heute jedoch das gleiche Problem habe, daß sämtliche Eingaben nicht angenommen werden. Ich vermute, daß da ein Problem mit einer tcl/tk Bibliothek besteht. Da schaue ich mal.
Parallel werde ich mal an die ESO schreiben, daß es bei Ubuntu 18.04 dieses Problem gibt.

Wenn alles nichts hilft, probiere ich, skycat von den Sourcen zu bauen.

Ich melde mich wieder.
Viele Grüße,
Kay
bocca
 
Beiträge: 31
Registriert: Samstag 22. Oktober 2011, 05:45

Re: Theli und Ubuntu 18.04

Beitragvon bocca » Freitag 21. Dezember 2018, 20:37

bocca hat geschrieben:1. ein doppelter Eintrag in der /etc/apt/sources.list. Zeile 6 und Zeile 55 sollten identisch sein. D.h., Du kannst die /etc/apt/sources.list mit einem Editor Deiner Wahl als root editieren und Zeile 55 entfernen. Wenn wirklich identisch ;-).


... das gleich gilt natürlich auch für die anderen doppelten Einträge, also Zeile 55, 57, 63, 61
bocca
 
Beiträge: 31
Registriert: Samstag 22. Oktober 2011, 05:45

Re: Theli und Ubuntu 18.04

Beitragvon schubi » Donnerstag 3. Januar 2019, 13:30

Hallo Kay,
ich hatte auch an die ESO geschrieben und heute Antwort erhalten.
1. Ratschlag: Vor Ausführung von Skycat das Kommando ibus exit ausführen. Half bei mir nicht.
2. Ratschlag den X-Server neu starten.
Code: Alles auswählen
ctrl-Alt F!
login...
Sudo service lightdm stop
Ctrl-Alt F7 prüfen ob X wirklich angehalten wurde
Ctrl-Alt F1
sudo service  lightdm start
Half bei mir auch nicht. Mit Ctrl-Alt F1 landete ich beim login und danach wurde sofort für die Session der X-Server gestartet.
3. Ratschlag: KDE desktop. Mit Gnome gibt es Probleme an manchen Systemen.
Hier muss ich nachlesen wie das geht.
Mit der letzten Skycat Installation habe ich zumindest eine gültige skycat.cfg welche die grosse Palette von Katalogservern und Bildservern beinhaltet.
Das nächste Experiment ist nun Skycat 3.1.4 zu deinstallieren und Skycat 3.1.2 aus dem Ubuntu repository zu installeren. Dieser Version werde ich dann die skycat.cfg verabreichen. Es bleibt spannend.

beste Grüße
Christian
schubi
 
Beiträge: 94
Registriert: Dienstag 4. Oktober 2011, 13:50
Wohnort: Simmerath

Re: Theli und Ubuntu 18.04

Beitragvon bocca » Donnerstag 3. Januar 2019, 15:27

Hallo Christian,
all meine Versuche waren bis jetzt auch erfolglos.
Heute habe ich die gleiche Mail, wie Du von der ESO bekommen.
Auch bei mir bringen die vorgeschlagenen Dinge keine Verbesserung.

Bei der KDE Installation werde ich wohl nach dieser Anleitung vorgehen:
https://linuxconfig.org/how-to-install- ... aver-linux

Vielleicht geht es ja mit KDE.
Viele Grüße,
Kay
bocca
 
Beiträge: 31
Registriert: Samstag 22. Oktober 2011, 05:45

Re: Theli und Ubuntu 18.04

Beitragvon schubi » Donnerstag 3. Januar 2019, 16:32

Skycat 3.1.2 mit neuer skycat.cfg zeigt nun alle Katalogquellen an . Die Eingabefelder nehmen die Tastatureingaben an.
Dann kommt die Fehlermeldung: Error: row index 0 out of range (max -1)

Schade
schubi
 
Beiträge: 94
Registriert: Dienstag 4. Oktober 2011, 13:50
Wohnort: Simmerath

Re: Theli und Ubuntu 18.04

Beitragvon schubi » Samstag 5. Januar 2019, 16:10

Hier ein kurzer Zwischenbericht.
Ich habe das obig erwähnt Kochrezept angewendet.
sddm wird anscheinend bei der Installation des KDE desktops bereits mit installiert.

Um den default displaymanager auszuwählen habe ich
Code: Alles auswählen
sudo dpkg-reconfigure sddm
eingegeben und sddm ausgewählt. ich hatte gdm3, lightdm und sddm zur Auswahl.

Hier die Befehlsreihenfolge
Code: Alles auswählen
sudo apt-get update
sudo apt-get install tasksel
sudo tasksel install kubuntu-desktop
sudo dpkg-reconfigure sddm


Jetzt kommt der Reboot.
Nach Reboot:
Der Anmeldebildschirm sieht nach KDE aus. Anmeldung ist erfolgreich. Dann lande ich wieder im Gnome-Desktop.
Wie zu erwarten war funktioniert skycat nicht richtig.
Ich führe erneut sudo dpkg-reconfigure sddm aus. sddm ist als default Displaymanager ausgewählt.

Neuer Reboot
Ergebnis siehe Screenshot
Skycat funktioniert immer noch nicht. Die KDE programme wie z.B. Dolphin funktionieren. Synaptic, welches unter meinem Gnome nicht funktionierte läuft. Das Anwendungsmenü, welches auch nicht unter meinem Gnome funktionierte, performt bestens.
ich bin nach meiner Ansicht eindeutig auf dem Gnome desktop.
Im Auswahlfenster von sddm kann ich die Ok Schaltfläche nicht anwählen. Auswahl von sddm und ENTER sollten aber richtig sein.
Beim reconfigure kommt auch folgende Anzeige.
Code: Alles auswählen
Ein Display-Manager ist ein Programm, welches grafische                   │
│ Anmeldemöglichkeiten für das X Window System zur Verfügung stellt.        │
│                                                                           │
│ Nur ein einziger Display-Manager kann einen gegebenen X-Server            │
│ verwalten, es sind allerdings mehrere Display-Manager installiert. Bitte  │
│ wählen Sie den Display-Manager aus, der standardmäßig ausgeführt werden   │
│ soll.                                                                     │
│                                                                           │
│ Es können mehrere Display-Manager gleichzeitig laufen, wenn diese so      │
│ konfiguriert sind, dass sie verschiedene X-Server verwalten. Um dies zu   │
│ erreichen, konfigurieren Sie die Display-Manager entsprechend, editieren  │
│ Sie jedes ihrer Init-Skripte in /etc/init.d, und schalten Sie die         │
│ Überprüfung auf einen Standard-Display-Manager ab.   

Ich traue mich nicht einfach in den STartskripten zu editieren ohne dass ich genau weiss was ich dort anrichte.





bis bald
Christian
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
schubi
 
Beiträge: 94
Registriert: Dienstag 4. Oktober 2011, 13:50
Wohnort: Simmerath

Re: Theli und Ubuntu 18.04

Beitragvon schubi » Sonntag 6. Januar 2019, 13:04

KDE Desktop läuft.
Ich hatte die Auswahlmöglichkeiten am unteren Rand des Anmeldebildschirms von nicht wahrgenommen.
Skycat 3.1.4 nimmt Eingaben der Tastatur an.

beste Grüße
Christian
schubi
 
Beiträge: 94
Registriert: Dienstag 4. Oktober 2011, 13:50
Wohnort: Simmerath

Re: Theli und Ubuntu 18.04

Beitragvon fehlfarbe » Sonntag 6. Januar 2019, 14:16

Hm wäre es vielleicht eine Alternative Theli als fertigen Docker Container anzubieten (oder hat jemand Erfahrungen mit snap/flatpack)?
Zuletzt geändert von fehlfarbe am Sonntag 6. Januar 2019, 14:18, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
fehlfarbe
 
Beiträge: 126
Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2011, 22:24

Re: Theli und Ubuntu 18.04

Beitragvon schubi » Sonntag 6. Januar 2019, 14:18

Ich habe weitere Desktopmanager (verschiedenene Gnome Varianten und MATE ) im Zusammenwirken mit Skycat getestet.
Skycat 3.1.4 funktioniert bei meinem System nur mit KDE/Plasma.

Ich habe den Eindruck dass etwas im Zusammenwirken mit Gnome nicht funktioniert.

Erfreuliche Nebenergebnisse: Fitswork funktioniert über Wine im Plasma Desktop ebenso wie DS9.
Wie Theli durchläuft muss ich noch prüfen. Ich bin zuversichtlich.

beste Grüße
Christian
schubi
 
Beiträge: 94
Registriert: Dienstag 4. Oktober 2011, 13:50
Wohnort: Simmerath


Zurück zu Installation und Ubuntheli

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron