Bug Report Theli v3

Wichtige Updates, neue Theli-Versionen, Euer Wunschzettel für Theli, Feedback

Re: Bug Report Theli v3

Beitragvon Astrofotos » Freitag 4. September 2020, 13:40

Hi,
imagemagick habe ich nun installiert und der convert not found fehler ist weg.
Jedoch macht er weiterhin nicht weiter weil er die cataloge nicht findet.

Examining Catalog ZWO1600
Examining Catalog ED76.Lum.2020-08-31T19:12:21.772.scamp
Examining Catalog ED76.Lum.2020-08-31T19:17:28.688.scamp
Examining Catalog ZWO1600
ERROR:
No such catalog: ED76.Lum.2020-08-31T19:17:28.688.scamp
ERROR: No such catalog: /home/theli/Astro/Lum/astrom_photom_scamp//ZWO1600
No such catalog: /home/theli/Astro/Lum/astrom_photom_scamp//ZWO1600


Hat vieleicht einer einen Tipp woran das mit den Katalogen liegen kann?
Astrofotos
 
Beiträge: 9
Registriert: Freitag 21. August 2020, 13:34

Re: Bug Report Theli v3

Beitragvon Astrofotos » Samstag 5. September 2020, 10:24

Hey,
ich habe mir nun mal Astrometry.net installiert weil ich dachte das es vieleicht einen fehler in Scamp gibt und es dann vieleicht mit Astronomy.net funktioniert.
Jedoch erhalte ich auch dort fehlermeldungen.

Astrometry.net summary :
ERROR: ZWO1600 ED76.Lum.2020-08-31T19:12:21.772_1 : Did not solve!
Abort.
ERROR: ZWO1600 ED76.Lum.2020-08-31T19:17:28.688_1 : Did not solve!
Abort.
ERROR: ZWO1600 ED76.Lum.2020-08-31T19:22:37.624_1 : Did not solve!
Abort.
ERROR: /home/theli/Astro/Lum/astrom_photom_anet//ZWO1600 ED76.Lum.2020-08-31T19:12:21.772.ahead:
Expected 1 chips, but found 0
Abort.
ERROR: /home/theli/Astro/Lum/astrom_photom_anet//ZWO1600 ED76.Lum.2020-08-31T19:17:28.688.ahead:
Expected 1 chips, but found 0
Abort.
ERROR: /home/theli/Astro/Lum/astrom_photom_anet//ZWO1600 ED76.Lum.2020-08-31T19:22:37.624.ahead:
Expected 1 chips, but found 0
Abort.
ERROR: No *.ahead catalogs were found matching the exposures in /home/theli/Astro/Lum


Irgendie scheint da was generell nicht zu stimmen.
Astrofotos
 
Beiträge: 9
Registriert: Freitag 21. August 2020, 13:34

Re: Bug Report Theli v3

Beitragvon dietmar » Dienstag 8. September 2020, 17:01

Moin Matthias,

ich hab' geguckt, geguckt und geguckt. Dann hab' ich nochmal geguckt.
Kann es sein, dass da ein ' ' im Dateinamen ist? :mit-m-kopp-gegen-die-wand-smily:

Dietmar
dietmar
 
Beiträge: 147
Registriert: Montag 24. Februar 2014, 11:41
Wohnort: Hilden (in der Lichtglocke von Düsseldorf)

Re: Bug Report Theli v3

Beitragvon mischa » Dienstag 8. September 2020, 18:00

Das waere auch noch ne Moeglichkeit: Ersetze mal die Leerzeichen durch einen Unterstrich oder sowas und versuch es nochmal. Am besten von vorne, damit nix "mitgeschleppt" wird.

mischa
mischa
Moderator
 
Beiträge: 1253
Registriert: Freitag 7. Oktober 2011, 14:07
Wohnort: Chile

Re: Bug Report Theli v3

Beitragvon Astrofotos » Mittwoch 9. September 2020, 17:22

Hi,
danke für die Hilfe. Es lag tatsächlich an dem Leerzeichen. Mir war nicht bewusst, das ich mein Setup nicht mit einem Leerzeichen bezeichnen darf.

Vielen Dank
Astrofotos
 
Beiträge: 9
Registriert: Freitag 21. August 2020, 13:34

Re: Bug Report Theli v3

Beitragvon mischa » Mittwoch 9. September 2020, 22:07

Du meinst den Dateinamen (statt Setup)?
Ich muss nochmal in meinen source code reinschauen, ich dachte dass ich solche Dinge (Sonderzeichen etc) abfange, aber womoeglich nur in header keywords und Pfaden, nicht in den Dateinamen selbst.

mischa
mischa
Moderator
 
Beiträge: 1253
Registriert: Freitag 7. Oktober 2011, 14:07
Wohnort: Chile

Re: Bug Report Theli v3

Beitragvon Astrofotos » Donnerstag 10. September 2020, 05:13

Ich meine den Namen meines Instrumenten Setups.
Dort hatte ich ein leerzeichen drin.
Dies hat Theli dann in die Dateinamen mit eingebaut.
Astrofotos
 
Beiträge: 9
Registriert: Freitag 21. August 2020, 13:34

Re: Bug Report Theli v3

Beitragvon mischa » Donnerstag 10. September 2020, 08:11

Aaaah, jetzt sehe ich es auch! Ja, das kann ich leicht abfangen.

mischa
mischa
Moderator
 
Beiträge: 1253
Registriert: Freitag 7. Oktober 2011, 14:07
Wohnort: Chile

Re: Bug Report Theli v3

Beitragvon dietmar » Freitag 11. September 2020, 13:31

Astrofotos hat geschrieben:Hi,
danke für die Hilfe. Es lag tatsächlich an dem Leerzeichen. Mir war nicht bewusst, das ich mein Setup nicht mit einem Leerzeichen bezeichnen darf.

Vielen Dank

Der Instrumentenname wird ja als Name der Konfigurationsdatei verwendet und landet auch in den Dateinamen der Bilder. Letzteres kannst Du im 1. Tab der Konfiguration abschalten.

Im Übrigen haben sich Leerzeichen in Dateinamen irgendwelche Unternehmensberater ausgedacht um uns die Arbeit zu erschweren :evil: .

Viel Spaß noch
Dietmar
dietmar
 
Beiträge: 147
Registriert: Montag 24. Februar 2014, 11:41
Wohnort: Hilden (in der Lichtglocke von Düsseldorf)

Make in 20.04.1

Beitragvon eisentpferd » Samstag 10. Oktober 2020, 17:18

Moin, jetzt war ich länger nicht hier.
Ich kann in meinem Ubuntu 20.04.1 lts theli nicht mehr compilieren.
Der bleibt mit einem Fehler hängen
tools/splitter_RAW.cc:70:44: error: \u2018struct libraw_makernotes_t\u2019 has no member named \u2018common\u2019

Ich hab jetzt mal updates und git pull gemacht, aber kein Unterschied.

Hattet Ihr das hier schon?

Wie gesagt ich hab jetzt länger nicht mehr mit gelesen...

Gruß /Hendrik/
eisentpferd
 
Beiträge: 46
Registriert: Sonntag 12. Januar 2020, 21:14

make in ubuntu 20.04.1

Beitragvon eisentpferd » Samstag 10. Oktober 2020, 20:27

Ich habs gefunden. Ich hab libraw 020 nachinstalliert, dann läuft der make von theli durch.
eisentpferd
 
Beiträge: 46
Registriert: Sonntag 12. Januar 2020, 21:14

Make in 20.04.1, Libraw problem

Beitragvon eisentpferd » Sonntag 11. Oktober 2020, 12:38

Hallo nochmal,
also ich habe wohl ein Libraw problem.
Jetzt lief der Make durch aber Theli crashed direkt beim ersten Task.(Speicherzugriffsfehler)

Welche Libraw Version brauche ich?
eisentpferd
 
Beiträge: 46
Registriert: Sonntag 12. Januar 2020, 21:14

Re: Bug Report Theli v3

Beitragvon mischa » Sonntag 11. Oktober 2020, 20:07

Du brauchst 0.20

mischa
mischa
Moderator
 
Beiträge: 1253
Registriert: Freitag 7. Oktober 2011, 14:07
Wohnort: Chile

Bug Report crash bei "Individual Weight Maps"

Beitragvon eisentpferd » Sonntag 18. Oktober 2020, 07:57

Hallo Mischa,
ich hab einen Crash wenn ich den Task individual weight maps mit 150 raw lights starte.
Ein vorheriger Testlauf mit nur 6 lights ist durchgelaufen.
Ich hab verbosity auf debug gestellt. Da kann ich sehen, dass bei der Hältte der eingestellten Ram-nutzung ein "realeased 396mB" einsetzt. Trotzdem stürzt er irgendwann danach mit "speicherzugriffsfehler" ab.
Mit "minimize memory usage" läuft er durch (und braucht auch nur unter 4GB).

Wenn ich die cpu auf 2 begrenze (keine ram Grenze) läuft er bis auf 21gb voll, und kommt durch.

Soll ich Dir ein log schicken? Wo liegt das?

Mein System: I7 3.gen, 24gb ram, rgb Kamera, Ubuntu 20.10, install mittels Paket (theli 3.0,3)

Gruß /Hendrik/
eisentpferd
 
Beiträge: 46
Registriert: Sonntag 12. Januar 2020, 21:14

Re: Bug Report Theli v3

Beitragvon mischa » Sonntag 18. Oktober 2020, 10:19

Hi Hendrik,

die Speicherfreigabe ist nicht so trivial wie man sich das im allgemeinen vorstellt. Du hast das richtige gemacht, in dem du weniger CPUs immst. Alternativ kannst du bei den individual weights auch einfach den parameter fuer "aggressiveness" freilassen. Bei den debayerten RAW dateien glaube ich ohnehin nicht, dass der Detektionsalgorithmus auf Einzelbildern gut funktioniert. Das laeuft besser ueber die outlier rejection bei der Koaddition.

mischa
mischa
Moderator
 
Beiträge: 1253
Registriert: Freitag 7. Oktober 2011, 14:07
Wohnort: Chile

VorherigeNächste

Zurück zu Wunschzettel und Feedback

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron